Susanne Thiemann

Susanne Thiemann entwickelt aus dünnen, bunten Kunststoffschläuchen sowie Fasern und Bändern wunderschöne experimentelle geschlungene Skulpturen.
Sie stellt Hüllen her, die sowohl zu einem Innenraum als auch zum umgebenden Raum eine Beziehung herstellen.
In ihren abstrakten Figuren und Formen wird das Bewegliche fest und das Feste fließend.

Susanne Thiemann

geboren in Kiel
lebt und arbeitet in München
Atelier in der Platform, Kistlerhofstraße

 

AUSBILDUNG

1987
Meisterprüfung an der Korbfachschule Lichtenfels

2003-2007
Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg bei Frida Baranek (New York),  Nancy Davidson (New York), Julie Hayward (Wien)

2007
workshop bei Frida Baranek, New York, NY, USA

EINZELAUSSTELLUNGEN (Auswahl)

2016
White Rabbit, Kunstverein Celle, Celler Schloß, Celle
Susanne Thieman und Thomas Weil, Galerie Claudia Weil, Friedberg
Galerie im Kornhauskeller, Kunststiftung Pro Arte, mit Angelika Ecker-Pippig, Ulm

2015
Concurrent Lines, Kleine Stadtgalerie Dachau, mit Nina Märkl

2014
Dark.Scape, Stadtgalerie Rosenheim, Rosenheim
Flechtworks, Galerie Dieter Fischer, Dortmund

2013
Twisted, Artothek München, München

2012
Flashes and Fiction, Galerie der Moderne, München
Galerie Jordanov, Susanne Thiemann und Moritz Partenheimer, München

2011
Neue Galerie im Haus Beda, Bitburg

2010
Bonding, Martos Gallery, New York, NY, USA
Skulp, Geraldine Page Salon for the Arts, New York, NY, USA

2009
Entangled, Martos Gallery, New York, NY, USA

2007
Sculptures, Galerie Klüser 2, München
Intervention in Weiss, Asamkirche, München
Skulpturen, Eva Felten, Hittenkirchen/Chiemsee
Raumspiele, Seidl-Villa, München

2006
Toys, Kunstverein Landshut, Landshut, Germany
Dark Matter – Light Matter, Galerie Basement, Wien, Österreich

2005
Pricke, art/s/hopping, kuratiert von Kat Schütz, München

2004
Going Down, Galerie Alcatraz, Hallein, Österreich

 

GRUPPENAUSSTELLUNGEN (Auswahl)

2016
Der Tod und seine Geheimnisse, Galerie Gedok, Pasinger Fabrik, München
Tissue, Rathausgalerie Landshut, Gruppenausstellung

2015
Idol+, Rathausgalerie München, München
Gruppenausstellung, Brigitte Henninger Art, München

2014

Idol, Künstlerhaus Wien, Wien
Beyond the Brillo Box, Galerie Royal, München

2013
Anybody can have an idea, Museum Ostwall, Dortmund
Kunst-Stoff-Art, Basement, Wien, Österreich
Linien, Haus der Bayerischen Wirtschaft, München
Kunstauktion Zonta, München
Gruppenausstellung, Kunstverein Treuchtlingen

2012  
Dialog Thomas Rentmeister und Susanne Thiemann, Museum am Ostwall, Dortmund
Habseligkeiten, Archäologische Staatssammlung, München
Gruppenausstellung, Brigitte Henninger Art, München

2011
Kunstrausch, 11.RischArt_ Projekt, Bayerisches Nationalmuseum, München
Neue Münchner Malerei/Skulptur III, Galerie der Moderne, München
Futures, Platform3, München
Jurorenausstellung, Kunstverein Ebersberg bei München

2010
Wir arbeiten, ihr spinnt. Folge1, Haus der Künstler, Kiew, Ukraine
As you like it, Heidi Cho Gallery, New York, NY, USA
Kleinplastiken I, Gedok Galerie, kuratiert von Katia Rid, München

2009
Art meets Fashion, nurjungekunst.de, Kat Schütz & Staby, München

2008
Love, Love, Love, Martos Gallery, New York, NY, USA
ISCP, Open Studios, New York, NY, USA

2007
Eine Gabe ist eine Aufgabe, Sartori & Berger Speicher, Kiel

2006
Forma Corporis, Palais Lichtenstein, Feldkirch/Österreich
Jahresausstellung, Kunstverein Ebersberg, Ebersberg

2005
III. Dimension Skulptur Aktuell, Haus der Kunst, München
Sommerfrische, Kunstverein Murnau, Murnau
H.A.L.T, art/s/hopping, Performance mit Martin Pfisterer, München
nur schön reicht nicht, Galerie Katia Rid, München

 

MITARBEIT AN PROJEKTEN

2002
2D3D, Art & Economy, Deichtorhallen, Hamburg
Projekt von Peter Zimmermann (Köln) mit Susanne Thiemann

 

RESIDENCIES

2014, 2010, 2008
International Studio & Curatorial Program (ISCP), New York

 


ANKÄUFE IN SAMMLUNGEN

Sammlung Verena und Bernd Klüser, München
Sammlung Rolf Sachs, London
Stadtgalerie Rosenheim
Museum Ostwall, Dortmund
Sammlung Eva Felten, München
Junge Kunst, Kat Schuetz, München und USA
Sammlung Brigitte Henninger, München
Artothek München
Sammlung Katia Rid, München

Zu den Werken: