Alexandra Ewerth

ALEXANDRA EWERTH
Ihre Ausbildung hat Alexandra Ewerth in London an der University of the Arts
Chelsea und Central Saint Martins absolviert. Sie war Studentin bei Clem
Crosby und Anne Eggebert.

Was Alexandras Arbeiten ausmacht ist ihr experimenteller und innovativer
Zugang.

In ihren neuen Arbeiten setzt sie sich mit dem Thema der Transparenz
auseinander. Hauchdünne, bedruckte Gaze ist über feine Zeichnungen gespannt
und erzeugt etwas nicht Greifbares, Geheimnisvolles. Verschiedene Schichten
liegen wie Traum und Wirklichkeit übereinander.

In anderen Mixed Media Arbeiten geht es um Geschichten, um Spuren, um
Wiederfinden und Unwiederbringlichkeit.

Zum Thema Musik ist in Projekten mit Musikern ein Werkzyklus von Bildern,
Videoarbeiten und Installationen entstanden.

Ihre ausgestellten Arbeiten zeigen ein Spektrum von Malerei, Mixed Media und
noch nie ausgestellte Siebdruckarbeiten.

Seit 2006 lebt und arbeitet Alexandra Ewerth in Hamburg.